Kostenlos registrieren
hello world!

Live Webinar: Endlich das volle Potenzial von BIM ausschöpfen

Nehmen Sie an unserem Webinar am 17. Juni 2021 teil und erfahren Sie anhand relevanter und aktueller Praxisbeispiele von Julian Amann (Singular) und Marc Pancera (Itten+Brechbühl), wie Sie künftig das volle Potenzial von BIM ausschöpfen können.

Wie Sie den Qualitätssicherungsprozess automatisieren und dadurch Risiken in BIM Projekten reduzieren können

In der Bauindustrie fehlen einheitliche Standards, welche Planungsprozesse und deren Anforderungen maschinenlesbar abbilden. Verlässliche Informationsflüsse zwischen allen Projektbeteiligten sind die Grundlage für eine reibungslose Zusammenarbeit.

In diesem Webinar geben wir Einblicke in unsere Best Practices bei der Qualitätssicherung in BIM Projekten. Der Fokus liegt dabei insbesondere auf der Automatisierung des QS Workflows zwischen Bauherrn und Planer und der internen Qualitätssicherung eines Planungsbüros mittels digitalen Tools. Unser Vorgehen richtet sich nach dem Schema eines Elementplans. Dieser definiert die in einem Modell zu unterscheidenden Bauteilgruppen sowie deren Informationsanforderungen. Die Zuordnung zu den Bauteilgruppen erfolgt mittels eines flexiblen Filtersystems, das die Bauteile im Modell anhand beliebiger Kriterien einer Bauteilgruppe zuordnet. Zur Überprüfung der Daten lassen sich Regeln erstellen, die einem Baukastenprinzip folgen. Dies ermöglicht ein breites Spektrum an möglichen Prüfungen. 

Unsere Freunde von Itten+Brechbühl schliessen sich uns an, um den Prozess in eine praktische Perspektive zu rücken. Sie werden von Marc Pancera, BIM Verantwortlicher bei Itten+Brechbühl, vertreten. Marc berichtet darüber, wie Itten+Brechbühl den QS-Prozess implementiert hat und wie dieser eine datenbasierte Entscheidungsfindung in BIM Projekten unterstützt. 
Agenda:
1. Welcome & Intro
2. Herausforderungen bei der Qualitätssicherung in BIM Projekten
3. Best Practice Ansatz von Singular 
4. Vorstellung Case Itten+Brechbühl
5. Q&A Session
6. Wrap-up & Schluss

 Wichtige Informationen: 
 Datum: 17.06.2021
 Uhrzeit: 13 - 14 Uhr
 Ort: Online via Zoom

Jetzt anmelden
Marc Pancera
Itten+Brechbühl AG
Julian Alexander Amann
Singular AG
&

Was Sie in diesem Webinar lernen

Herausforderungen in der QS meistern

Erfahren Sie praxisorientiert, wie man mit den Herausforderungen bei der Erstellung und Prüfung von BIM Modellen umgeht. 

QS Prozess automatisieren

Gewinnen Sie Einblick wie der QS Prozess automatisiert werden kann und wie man einfacher zu korrekten BIM Modellen kommt. 

Praxisbeispiele erfahren

Erfahren Sie anhand von aktuellen Praxisbeispielen, wie man konkrete Probleme einfach und pragmatisch gelöst hat. 

In die Zukunft blicken

Steigen Sie mit uns in die Zeitmaschine und ergründen Sie gemeinsam mit uns verschiedene Zukunftszenarien der digitalen Planung.


Die ideale Vorbereitung

Zoom-Anwendung installieren

Wir werden Zoom für das Webinar verwenden. Bitte stellen Sie sicher, dass die Zoom-Anwendung mindestens 10 Minuten vor Beginn auf Ihrem Computer installiert ist und läuft.

Computer neu starten

Wir empfehlen den Computer neu zu starten, bevor Sie die Sitzung beginnen und Kopfhörer zu nutzen, um Echos zu vermeiden. Überprüfen Sie, ob Ihr Audio und Mikrofon funktioniert.

Anmeldung vollziehen

Um am kostenlosen Webinar teilzunehmen, registrieren Sie sich über das untenstehende Formular. In der Bestätigungs-Email finden Sie den Link, welcher Sie zum Webinar führt.

Ein Webinar für BIM Spezialisten - jetzt kostenlos anmelden!

Jetzt anmelden
crossmenuWordPress Cookie Plugin von Real Cookie Banner